ÄrzteZeitung online vom 02.08.2022:
Klinikleitungen: Schwangere im Team halten!

In einem gemeinsamen Aufruf an Klinikleitungen setzen sich der DÄB, OPidS der DGOU und der VLK dafür ein, die Diskriminierung von schwangeren Frauen im ärztlichen Beruf zu beenden. Es liegt im Interesse der Kliniken, sich das Leistungspotenzial von jungen Ärztinnen zu sichern, sagt PD Dr. Barbara Puhahn-Schmeiser, Vizepräsidentin des DÄB.
Mehr zum Thema