Dr. med. dent. Angelika Brandl-Naceta-Susic, Düsseldorf

Zahnärztin

Als Schriftführerin im Deutschen Ärztinnenbund möchte ich alle meine Erfahrungen in fachübergreifender interdisziplinärer Vernetzung von Frauen im Gesundheitswesen einbringen. So habe ich zum Beispiel das Forum "Zahnärztinnen in Kontakt" gegründet, um den Austausch mit Kolleginnen zu fördern. In Düsseldorf habe ich mit Kollegen die "Solidargemeinschaft Düsseldorfer Zahnärzte" initiiert als eine Regionale Initiaive im DZV- Deutschen Zahnärzte Verband, in dem ich mich seit 2012 als Vorsitzende des Vorstandes engagiere.

Speziell in Nordrhein stand und steht hier das standespolitische Engagement mit Aktivitäten in Kammer und Kassenärztlicher Vereinigung (KZV) im Fokus. Im DÄB möchte ich meine Energie und mein Wissen einbringen, um Ärztinnen weiterhin zu stärken und junge Kolleginnen zu unterstützen, eine genderunabhängige Gleichstellung in allen Bereichen ihres beruflichen Werdeganges im Gesundheitswesen zu realisieren.
Es ist mir ein besonderes Anliegen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für alle Beteiligten zufriedenstellend zu fördern.
Mehr zum Thema